Zum Hauptinhalt springen

Über uns

NIEKOE Fotografie

Servus! Wir sind Alex und Bene und kommen beide aus dem Raum Regensburg. Der Name NIEKOE ergibt sich dabei aus den Anfangsbuchstaben unserer Nachnamen Niebler und Köglmeier.

Bereits in der Grundschule kreuzten sich unsere Wege das erste Mal. Da unsere Elternhäuser nur wenige Meter voneinander entfernt waren, verbanden uns auch schnell die ersten Hobbys. Erst war es der örtliche Fußballverein, bei dem wir selbst gegen den Ball traten, dann die Stadionbesuche bei unserem Verein, dem SSV Jahn Regensburg, dem wir auch heute noch die Treue halten. 

Beim Jahn entwickelte sich auch unsere Leidenschaft zur Fotografie. Viele unserer ersten Fotos entstanden noch im alten Jahnstadion. Dazu kamen dann schnell auch Aufnahmen aus der Stadt, in der wir aufwuchsen, woraus sich dann 2015 unser gemeinsames Projekt „NIEKOE – Fotografie aus Regensburg“ ergab. Dort lag der Fokus zunächst auf den vielen Impressionen, die unser Leben in Regensburg so mit sich brachte. Mit der Zeit kamen dann die ersten Freunde auf uns zu und baten uns ihre Veranstaltungen zu fotografieren. Erst war es eine Taufe, dann eine Hochzeit und dann das erste Unternehmen, das uns wegen Business-Fotos anfragte. Wir suchten zunächst nicht die gewerbliche Auftragsfotografie, sie kam eher auf uns zu und wir sind mehr oder weniger mit der Zeit dort reingerutscht. Und dafür sind wir heute mega dankbar, denn das Knipsen ist unsere Leidenschaft!

Wir lieben es die emotionalen Momente auf einer Hochzeit festzuhalten, genauso wie das in Szene setzen von Produkten für die Zwecke eines Unternehmens. Der Schwerpunkt unserer Tätigkeit liegt zwar derzeit auf der Hochzeitsfotografie, jedoch machen uns Shootings anderer Art genauso viel Spaß. Wir lieben es zu fotografieren und starten daher jedes Vorhaben mit Herzblut.

Seit 2017 teilen wir ein weiteres Projekt. Gemeinsam mit einem Freund aus Köln starteten wir das Streetwearlabel UNATICS, wo wir uns auch fotografisch und kreativ austoben können. Bisher laufen beide Vorhaben nebenberuflich, aber das ist nicht weiter schlimm, denn sowohl NIEKOE als auch UNATICS entstanden nicht aus finanziellen Gründen, sondern aus der Leidenschaft und dem Willen etwas zu kreieren!